“Wie kann man nur alles so negativ sehen?”

Glosse Wolffs Revier
“Wie kann man nur alles so negativ sehen?”

Segeln ist schön, wir alle lieben es und der Dauernörgler doch bestimmt auch – aber warum nörgelt er dann dauernd?

Ungeduld ist keine Tugend

Glosse Wolffs Revier
Ungeduld ist keine Tugend

Segeln zu lernen ist für manche nicht einfach. Sie benötigen etwas mehr Zeit, um Handgriffe zu Routinen werden zu lassen. Wenn sie diese Zeit bekommen

Was sind wohl gute Geschenke für Segler?

Glosse Wolffs Revier
Was sind wohl gute Geschenke für Segler?

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit. Man muss nur das richtige Händchen für die Wassermenschen haben

Ein spezieller Weihnachtsmarkt für Segler

Glosse Wolffs Revier
Ein spezieller Weihnachtsmarkt für Segler

Manche Vorschläge sollten überdacht werden - sonst könnte ein verregnetes Wochenende einen ganz besonderen Reiz bekommen. Oder einen nassen

Ein Törn mit dem besten Freund

Glosse Wolffs Revier
Ein Törn mit dem besten Freund

Der beste Freund kommt zum ersten Mal mit zum Schiff. Mit vor Stolz geblähter Brust wartet man nur darauf, ihm alles zu zeigen, Jedoch sollte man sich auf merkwürdige Fragen und Situationen einstellen.

Wenn das Anlegen zur Nebensache wird

Glosse Wolffs Revier
Wenn das Anlegen zur Nebensache wird

Hafenmanöver sind Stressfaktoren, wer weiß das nicht. Was Steffi von Wolff jedoch erlebt und hier aufgeschrieben hat, dagegen ist Manöverstress harmlos

Ein Törn mit Fremden. Einmal und nie wieder!

Glosse Wolffs Revier
Ein Törn mit Fremden. Einmal und nie wieder!

Ein Törn mit netten Leuten, die man gerade erst kennengelernt hat. Hört sich nach einem entspannten Wochenende an. Kann aber auch total anders verlaufen, wie Steffi von Wolff erlebt hat.

Von putzwütigen Eignern und erstaunten Frauen

Glosse Wolffs Revier
Von putzwütigen Eignern und erstaunten Frauen

Ein dreckiges Boot ist eine Schande, da sind sich wohl die meisten einig. Wo aber liegt die Grenze zwischen dreckig und sauber? Manche Bootseigner entwickeln da offenbar einen ganz besonderen Ehrgeiz.

Mir doch egal! Von rücksichtslosen Zeitgenossen

Glosse Wolffs Revier
Mir doch egal! Von rücksichtslosen Zeitgenossen

Es gibt sie überall, man muss sie nur finden: die Männer, die einem was vom Pferd erzählen, und wenn man dann nicht nein sagen kann…

Der König der Welt

Glosse Wolffs Revier
Der König der Welt

Wir sind froh, dass es sie gibt, denn jeder hat mal einen gebraucht oder braucht immer noch einen: den Segellehrer. Was man mit dieser Segler-Spezies erleben kann, lesen Sie in der neuen Glosse von Steffi von Wolff