Arktis-Reise mit der "Freydis"Wilts: Sturmfahrt auf dem Nordatlantik

Pascal Schürmann

 · 16.01.2022

Arktis-Reise mit der "Freydis": Wilts: Sturmfahrt auf dem NordatlantikFoto: Crew der Freydis
Die "Freydis" im Nebel und Eis der Arktis

Heide und Erich Wilts haben eine spannende Saison in Grönland und Island verbracht. Schon der Weg dorthin war hart. Ihr Bericht über ein arktisches Abenteuer, jetzt im PDF-Download

Sie haben es wieder getan! Nachdem sie bereits in den zurückliegenden Jahren mehrfach Grönland angesteuert hatten, richteten Heide und Erich Wilts gemeinsam mit ihren wechselnden Mitseglern auch im Sommer 2021 den Bug der "Freydis" gen Norden. Gen Arktis.

Dabei hatten sie eigentlich von den Kanaren, wo das Schiff überwintert hatte, südwärts segeln wollen. Doch die Corona-Pandemie vereitelte den ursprünglichen Plan. Also nach Norden!

Nur so viel sei verraten: Schon der Schlag von den Azoren bis Grönland geriet zu einem der furiosesten Ritte, den die versierten Langfahrer in ihrem Leben absolviert haben. Doch die Mühe wurde mehr als reich belohnt. Island und Grönland zählen schlicht zu den faszinierendsten Segelzielen der nördlichen Hemisphäre.

Verlagssonderveröffentlichung

Der packende Report über das arktische Abenteuer der Wilts ist nachzulesen in der YACHT, Heft 1/2022, hier direkt bestellbar. Oder Sie laden sich den Artikel direkt über den Link unten herunter.

Downloads:

Meistgelesene Artikel