FotostreckeDer morbide Charme der Lady "Cleone"

Sören Reineke

, Michael Rinck

 · 14.05.2014

Fotostrecke: Der morbide Charme der Lady "Cleone"Foto: YACHT/M. Mueller

Ein Herr verliebt sich in eine Dame, die muss aus großem Ungemach befreit werden. Klingt wie ein Märchen? Ist es auch, das Ende ungewiss

Michael Heidelmann hat eine Neue, eine Gaffelketsch aus Eiche. Leider kann er damit nicht direkt in See stechen, denn die betagte Dame ist schon über 90 Jahre alt und nicht mehr ganz fit. Und das ist sogar ein Euphemismus, denn eigentlich lag sie schon im Sterben. Der neue Eigner möchte sie gerne retten und hat schon viel erreicht. Trotzdem liegt noch ein weiter Weg zwischen ihm und seinem Glück mit "Cleone".

Michael Heidelmann holt seine neue Liebe nach Hause. Sie ist in einem erbarmungswürdigen Zustand
Foto: YACHT/M. Müller

Die berührende Geschichte zum Nachlesen finden Sie in den Ausgaben der YACHT Classic 1 und 2/2014.

Die YACHT Classic 2/2014 gibt es jetzt am Kiosk oder zum Nachbestellen im Delius Klasing Web-Shop. Bitte hier klicken!

Meistgelesene Artikel