Tipps für die Pantry
Kaffee an Bord: Ideen zum Wachwerden

Gebrüht, gepresst und sogar frisch gemahlen: Zum schwarzen Gold in der Tasse führen auch an Bord viele Wege. Hier gibt's die besten Lösungen für die Pantry

  • Karolina Meyer-Schilf
 • Publiziert vor einem Monat
Kaffee an Bord: Ideen zum Wachwerden Kaffee an Bord: Ideen zum Wachwerden Kaffee an Bord: Ideen zum Wachwerden

Tammy Gan/Unsplash Kaffee an Bord: Ideen zum Wachwerden

Kaum etwas ist so sehr Geschmackssache wie der morgendliche Kaffee: Schwarz, mit Milch oder Zucker. Einfach gefiltert, frisch gemahlen aus dem Vollautomaten oder als Barista-Kunstwerk mit Kakaoherzchen im Schaum. An Bord geht es oft etwas einfacher zu – dennoch führen auch in der kleinsten Pantry viele Wege zum Ziel. Hier kommen einige Ideen für praktische Kaffeebereiter an Bord:

GSI Outdoors Java Press

Hersteller

Die wohl einfachste und komfortabelste Möglichkeit zum Kaffeekochen ist die Stempelkanne, auch French Press * genannt. Im Gegensatz zum altbewährten Klassiker aus Glas von Bodum ist die GSI Outdoors Java Press * aus Kunststoff und kommt mit einer Ummantellung aus Nylon. Die hält nicht nur den Kaffee länger warm, sondern schützt die Kanne auch vor Stößen, falls sie unterwegs im Schapp mal hin- und herrollt. 48 Euro.

Petromax Perkolator

Hersteller

Er sieht aus wie ein echtes Outdoor-Urgestein und ist es auch: der Perkolator von Petromax. Ihn gibt es in verschiedenen Größen mit einem Fassungsvermögen zwischen 1,3 und 4,2 Litern für die etwas größere Crew. Sowohl das Modell aus Emaille als auch das aus Edelstahl verträgt alle Arten Feuer und Hitze: Er funktioniert auf dem Grillrost, in der heißen Glut des Lagerfeuers ebenso wie auf der Kochplatte oder dem Ceranfeld – und natürlich auch auf Gas- oder Spirituskocher. Auch getrocknete Teeblätter verträgt der Petromax-Perkolator, weshalb er für Kaffee- und Teezubereitung gleichermaßen geeignet ist. Je nach Größe und Material: Das Emaille-Modell * ab 39,90 Euro, das Edelstahl-Modell * ab 69 Euro.

Bialetti Moka Express

Martin Tupy/Unsplash

Oft kopiert, bewährt seit Jahrzehnten und auch unter härteren Bedingungen kaum kaputtzukriegen ist die Bialetti Moka Express *, die es in unterschiedlichen Varianten und Größen gibt: Aus Aluminium oder Edelstahl, für eine oder für zwölf Tassen und für alles dazwischen. Geeignet für alle Herdvarianten. Modell für drei Tassen um 25 Euro.

Sea to Summit X-Brew Coffee Dripper

Hersteller

Puristen und Praktiker filtern ihren Kaffee einfach direkt in die Thermosflasche: So bleibt er lange heiß, und die schnelle Tasse Kaffee unterwegs ist gesichert. Der X-Brew Coffee Dripper * von Sea to Summit lässt sich nach Gebrauch schmal zusammenfalten und nimmt im Schapp deshalb kaum Platz weg. Das Beste daran: Man spart sich die Filtertüten und vermeidet damit unnötigen Abfall. 17,95 Euro.

GSI Outdoors Java Mill

Hersteller

Egal, für welche Zubereitungsart man sich am Ende entscheidet: Frisch gemahlen entfalten die Bohnen erst ihr volles Aroma. Für unterwegs eignet sich deshalb die GSI Outdoors Java Mill *: Im Schapp nimmt sie nicht viel Platz weg und sorgt jeden Morgen für besten Kaffeegenuss. 43 Euro.


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate-Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Onlineshop oder Anbieter (wie z.B. Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BialettiFrench PressGSI OutdoorsKaffee-BereiterKaffeefilterKaffeemaschineKochen an BordPantryPerkolatorPetromaxSea to Summit

Anzeige