Kleinkreuzer

T&T - News: First 21.7

Fridtjof Gunkel

 · 05.09.2005

T&T - News: First 21.7Foto: YACHT

Bénéteaus Kleinste im Test

Foto: YACHT

Im großen YACHT-Vergleichstest (Ausgabe 12/05) segelte sie in der Siegergruppe, sie wurde bereits rund 1300 Mal gebaut und ist damit das meistverkaufte Schiff ihrer Klasse. Und sie ist bezahlbar. Grund genug, die First 21.7 von Branchenprimus Bénéteau einem Einzeltest zu unterziehen.

Das Schiff, das unter der Bezeichnung First 211 bereits 1998 auf den Markt kam und nun nach einigen Modifikationen in die aktuelle First-Familie der Werft eingegliedert wurde, ist immer noch zeitgemäß. Die modernen schnellen Linien, relativ viel Tuch an einem flexibel trimmbaren Rigg, die Doppelruder-Anlage und der Schwenkkiel sowie das zwar nüchterne, aber helle und praktische Interieur machen die First 21.7 zu einem gelungenen Entwurf, an dem sich nur wenig bemängeln lässt.

Test in der neuen YACHT (Ausgabe 19), ab dem 7.9. am Kiosk.

Meistgelesene Artikel