Neuer DaysailerAlternative zu Saffier, Tofinou & Co.

Fridtjof Gunkel

 · 14.04.2014

Neuer Daysailer: Alternative zu Saffier, Tofinou & Co.Foto: YACHT/ J.-M. Liot

Von der Ile de Noirmoutier kommt eine ganze Reihe adretter Daysailer in Kleinserie. Der jüngste heißt Rosso 28 und wird in Holz gefertigt

Das achteinhalb Meter lange Boot ist in Leistenbauweise hergestellt und wiegt lediglich 1,6 Tonnen. In Kombination mit der großen Segelfläche entsteht ein leistungsstarker Antrieb, wie sich beim Test vor La Rochelle zeigte. Das Boot überzeugt weiter durch ein sehr funktionales Deckslayout und eine gute Kontrollierbarkeit an der Pinne. Die Rosso 28 ist hochwertig ausgestattet, mit Schwenk- oder Festkiel zu haben und lässt sich stark individualisieren. Das Boot ist ein reinrassiger Dayracer: viel Cockpit und wenig Innenraum mit Sitzhöhe.

Mehr dazu in der neuen YACHT (Ausgabe 9/14, ab 16.4. am KIosk)

Downloads:

Meistgelesene Artikel