VergleichstestSport ist gut, Wohnlichkeit ist aber auch wichtig

Michael Good

 · 12.07.2022

Vergleichstest: Sport ist gut, Wohnlichkeit ist aber auch wichtigFoto: YACHT/N. Krauss

Runde zwei des Vergleichstests der Elf-Meter-Performance-Cruiser. Wo holen sich die Yachten die Punkte in Sachen Komfort unter Deck, Tourentauglichkeit und Ausbauqualität?

Die Gattung der Performance-Cruiser sucht nach dem guten Mittelweg zwischen zwei Welten: Sport und Komfort. Der Kompromiss ist besonders reizvoll und aktuell mehr denn je gefragt. Die YACHT hat sechs Vertreterinnen der Klasse um elf Meter Rumpflänge zu einem Gruppenvergleich auf die Flensburger Förde eingeladen. Der sportlichen Herausforderung gestellt haben sich: die Arcona 385 aus Schweden, die Dehler 38 SQ aus Deutschland, die Faurby 370 aus Dänemark, die First 36 von Beneteau in Frankreich, die amerikanische J 112 E, die auch in Frankreich gebaut wird, sowie last, but not least die X 4.0 aus Dänemark.

Im zweiten Teil des großen Vergleichstests in der neuen YACHT 15/2022 müssen die sechs Yachten jetzt wörtlich zeigen, was in ihnen steckt. In dieser Ausgabe geht es weniger um den Sport, sondern vielmehr um den Komfort an Bord, um das Wohnangebot unter Deck, um Funktionalitäten sowie um das Stauraumangebot. Und natürlich hat die YACHT-Testredaktion auch ein Auge auf die Qualitäten des Innenausbaus geworden.

Der zweite Teil des großen YACHT-Vergleichstests steht jetzt in der neuen, aktuellen YACHT, Ausgabe 15/2022.

  • Teil 1, Heft 14/2022: die Segeleigenschaften, Segelleistungen, Handling und Trimm
  • Teil 2, Heft 15/2022: Wo punkten die Vergleichsyachten in Sachen Wohnkomfort, Gemütlichkeit und Stauräume? Welche Schiffe bieten das zweckmäßigste Innenraum-Layout, und wie groß ist die Flexibilität für den Innenausbau?
  • Teil 3, Heft 16/2022: Wie sind die Boote gebaut, und wie präsentieren sich die Installationen für die Bordtechnik? Mit welchen Lösungen punkten die Hersteller beim Wasserkreislauf, der elektrischen Versorgung und bei der Steuerung?
  • Teil 4, Heft 17/2022: Die Schlussabrechnung. Welches Fazit zieht das YACHT-Testteam, gibt es eine klare Gewinnerin? Dazu die detaillierte und vergleichende Übersicht zur Preisgestaltung und über alle möglichen Konkurrenzyachten

Downloads:

Meistgelesene Artikel