Fahrtenyachten

T&T - News: Elan Impression 434

Fridtjof Gunkel

 · 08.08.2004

T&T - News: Elan Impression 434Foto: YACHT

Neue Fahrtenschiffslinie von Elan. Erster Test

Der Yachtableger des slowenischen Sportartikelherstellers Elan startet mit der Impression 434 eine frische Reihe von Cruisern. Während das bisherige Programm aus sportlich-agilen Yachten bestand, will man mit den neuen Schiffen reine Fahrtensegler und Vercharterer ansprechen. Die werden derzeit vornehmlich von Bavaria, Bénéteau und Jeanneau bedient.

Die Impression ist der Zielgruppe gemäß voluminöser, hat weniger Segelfläche sowie ein simpleres Deckslayout und ist mit verschiedenen Innenausbauten zu haben. Die YACHT hatte Gelegenheit, das Schiff bei 5 bis 6 Beaufort zu testen. Seglerisch präsentierte sich die neue Elan bei diesen Bedingungen von der besten Seite, aber einige Bereiche (Ruder, Segelplan und Innenausbaudetails) müssen noch verbessert werden.

Überdurchschnittlich ist dagegen die Bausubstanz des im Vakuum-Injektionsverfahren hergestellten Schiffes. Was sich auch im Preis niederschlägt.

Mehr zur Elan Impression 434 im YACHT 17 (ab 11.8.04 am Kiosk).

Meistgelesene Artikel