Nordship 35 DSEin altes Schiff in neuem Look

YACHT Online

 · 23.01.2002

Nordship 35 DS: Ein altes Schiff in neuem LookFoto: www.nomendesign.de

Bei Kolding am Kleinen Belt baut Lars Buchwald solide Fahrtenyachten. Jetzt hat er der Nordship 35 einen Deckssalon verpaßt. Eine gelungene Maßnahme, wie wir herausfanden.

Solide Arbeit zum nicht gerade geringen Preis, die Nordship ist kein Schiff, das Preis-Leistungs-Wettbewerbe gewinnen kann. Sie ist etwas für Liebhaber. Menschen, die lieber eine Nummer kleiner, dafür aber etwas feiner segeln wollen.
Wer einen individuellen Ausbau sucht, liegt bei Lars Buchwald richtig. Außerdem segelt die Nordship 35 DS gut und läßt sich unter Maschine hervorragend fahren. Vier Personen können lange Reisen auf dieser zeitlosen Yacht bequem unternehmen.

Downloads:

Meistgelesene Artikel