Grand Soleil 34.1Sportlich zu neuen Ufern

Fridtjof Gunkel

 · 22.01.2002

Grand Soleil 34.1: Sportlich zu neuen UfernFoto: www.nomendesign.de

Cantiere del Pardo verjüngt ihre Schiffe weiter und rundet mit der Grand Soleil 34.1 das Programm der neuen schnellen, aber gewohnt eleganten Linie nach unten ab.

Auff
Foto: www.nomendesign.de

Die Grand Soleil 34.1 sieht ansprechend aus und verfügt über ein großes Geschwindigkeitspotential, was schon die Erfolge der "Numero Uno" zeigen.
Das Schiff zielt mit seiner Ausstattung und seinem Platzangebot klar auf Eigner und nicht auf den Chartermarkt ab. Preislich liegt es in der Oberklasse, aber dafür segelt man dann eben eine Grand Soleil.

Downloads:

Meistgelesene Artikel