Feeling 32 IntegralSchick für’n Schlick

YACHT Online

 · 20.01.2002

Feeling 32 Integral: Schick für’n SchlickFoto: www.nomendesign.de

Flott auf dem Wasser und standfest am Strand: Die neue Feeling 32 Integral ist für flache Reviere und Tidengewässer gemacht. GFK-Schwert und Doppelruder halten sie sicher auf Kurs

Das Bemühen um mehr Qualität, von Werftchef Godde zum Programm erhoben, zeigt Wirkung. Die Feeling 32 Integral gehört mit einem Preis von 171175 Mark zwar nicht zu den Billigen der Branche. Sie bietet aber neben dem variablen Tiefgang und der Doppelruderanlage viele pfiffige Detaillösungen und eine durchweg solide Bauausführung. Darüber hinaus fällt die Serienausstattung üppiger aus als üblich.

Downloads:

Meistgelesene Artikel