Dufour 32 ClassicHarter Klassenkampf

YACHT Online

 · 14.01.2002

Dufour 32 Classic: Harter Klassenkampf

Mit einem Basispreis von unter 130000 Mark liegt die Dufour 32 in ihrer Klasse weit vorn. Die Qualität stimmt, auch im Detail. Bei den Linien hat das Konstruktionsbüro J&J Design allerdings wenig gewagt und lieber auf Altbewährtes zurückgegriffen.

Die Dufour 32 ist eine moderne Fahrtenyacht ohne Ecken und Kanten. Gegenüber ihren Konkurrentinnen zeichnet sie sich durch den günstigen Preis von rund 130000 Mark bei solider Qualität aus. Sie bietet Platz für bis zu sechs Personen, vier Segler sind an Bord optimal untergebracht. Das Segelverhalten ist gutmütig, etwas mehr Anfangsstabilität wäre aber wünschenswert.

Downloads:

Meistgelesene Artikel