Das Besondere BootColin Archer, mal ganz anders

Fridtjof Gunkel

 · 12.05.2014

Das Besondere Boot: Colin Archer, mal ganz andersFoto: YACHT/M. Strauch

Der Meisterkonstrukteur zeichnete auch die Yacht für Erskine Childers, den Autoren von "Rätsel der Sandbank". Ein Däne hat sie nachgebaut

Childers schmuggelte mit dem Schiff Waffen im irischen Unabhängigkeitskrieg. Der Nachbau, als reine Lustyacht entworfen, ein eher untypischer Colin Archer, ist friedlich unterwegs. Ihr Eigner Michael Fryland hat seine "Maheao" unter freiem Himmel auf der Kattegat-Insel Anholt aus Holz in traditioneller Bauweise selbst gefertigt, musste dabei aber Rückschläge wie Sturm und Feuer hinnehmen. Heute ist der knorrig-charmante Langkieler auf Weltreise. Wir haben Schiff und Crew kurz vor der Abreise besucht.

Das Besondere Boot in der neuen YACHT, Ausgabe 11 (ab 14. Mai am KIosk)

Probeschläge im Heimatrevier: das Boot vor Schleimünde
Foto: YACHT/N. Krauss
Bild NaN
Foto: M.-S. Kreplin
Bild NaN
Foto: YACHT / M.-S. Kreplin
Bild NaN
Foto: YACHT/C. Sorenti

Downloads:

Meistgelesene Artikel