Boote aktuellDickes Überraschungspaket aus Frankreich

Michael Good

 · 01.07.2022

Boote aktuell: Dickes Überraschungspaket aus FrankreichFoto: Jeanneau

Jeanneau zeigt erste Pläne für einen neuen, spannenden 55-Fußer für das gehobene Yachts-Programm. Das neuartige Cockpitlayout fällt komplett aus dem Rahmen

Die beiden Ruderstände sind weit nach vorn gebaut und machen damit das Achterschiff frei für zwei sehr großzügig arrangierte Lounge-Bereiche, die mit absenkbaren Tischen im Handumdrehen in riesige Sonnenliegen verwandelt werden können. Eine weitere Sitzgruppe befindet sich weiter vorn im eigentlichen Cockpit. Ebenfalls außen in die Plicht integriert ist eine Art Außen-Navigation mit Arbeitsfläche, Sitzposition in Fahrtrichtung und Sicht nach vorn durch die feste Windschutzscheibe. Das Cockpit wird zudem mit einem Targabügel überspannt, auf dem auch die Führung der Großschot angeschlagen ist. Dazwischen kann ein festes oder halbfestes Hardtop eingesetzt werden, das die vordere Sitzgruppe und den Niedergang schützend überdacht.

Das eigenartige Layout erinnert ansatzweise an die Gestaltung auf der Jeanneau Sun Loft 47, ein Schiff, das die Werft in Les Herbiers vor einigen Jahren in Zusammenarbeit mit Konstrukteur Philippe Briand ausschließlich für den Chartermarkt entworfen hat und das ausschließlich über diese Kanäle vertrieben wird (Test YACHT 15/2019). Die neue Jeanneau Yachts 55 hingegen basiert auf einem ganz anderen Konzept als reines, luxuriöses Eignerschiff für gehobene Ansprüche.

Die Jeanneau Yachts 55 wird mit Rollgroß und Selbstwendefock ausgeliefert. Für sportlicheres Segeln mit mehr Leistung sind ein durchgelattetes Großsegel sowie eine überlappende Genua erhältlich. Und: Für Gennaker oder Code Zero ist am Bug ein Bugspriet fest anlaminiert, der auch als Ankerhalterung dient. Der Prototyp der Jeanneau Yachts 55 soll bereits im Herbst dieses Jahres schwimmen und dann ersten Tests unterzogen werden. Die Weltpremiere findet im Januar auf der Messe boot in Düsseldorf statt. Dann werden auch die Preise bekannt gegeben.

Bild NaN
Foto: Jeanneau

Downloads:

Meistgelesene Artikel