NiederlandeHaus und eigenes Boot im Urlaub

Andreas Fritsch

 · 29.09.2014

Niederlande: Haus und eigenes Boot im UrlaubFoto: Landal

In Holland erfreuen sich Ferienhäuser mit Anleger für das eigene Boot großer Beliebtheit. In Friesland gibt es nun neue Angebote

Die im Juni fertiggestellten Häuser liegen im friesischen Dorf Terherne und gehören zu einer größeren Anlage. Auf sieben Hektar Parkfläche befinden sich 68 frei stehende Ferienhäuser direkt am Ufer des Sneekermeers. Die 75 bis 140 Quadratmeter großen Unterkünfte bieten auf zwei Etagen genügend Raum für zwei bis sechs Personen. Wohn- und Schlafbereich verteilen sich auf zwei Etagen. Vor der Terrasse befindet sich ein eigener Anleger, den Kunden für ihre mitgebrachten Jollen oder Kielboote, so es der Tiefgang zulässt, nutzen können.

Um das mitgebrachte Boot zu slippen, bietet sich der nur wenige Hundert Meter entfernte Yachthafen an. Ins nahe Sneek sind es mit dem Boot nur ein paar Minuten Fahrt. Wer mag, kann vor Ort auch Jollen mieten, statt das eigene Boot mitzubringen. Infos und Buchung über die Website des Betreibers der Ferienhäuser, der auch an weiteren Standorten in Holland Angebote hat.

Meistgelesene Artikel