CharterNeue Kleinkreuzer für die Müritz

Andreas Fritsch

 · 07.04.2022

Charter: Neue Kleinkreuzer für die MüritzFoto: Sun Sailing Müritz

Die Firma Sun Sailing in Klink bietet eine seltene Auswahl an ideal aufs Revier zugeschnittenen Yachten. Darunter jetzt neu Scandinavia 27 und 30

Die Flotte an der Müritz nahe des Klinker Schlosses besteht seit mittlerweile über 30 Jahren und ist bekannt dafür, Kleinkreuzer verschiedenster Art anzubieten, die ideal auf das Revier zugeschnitten sind: durch geringe Tiefgänge, Kielschwerter und Mastlegevorrichtung für fast alle Yachten. Inhaber Thomas Philipp hat nun zusammen mit der polnischen Scandinavia Werft die 27er für die Müritz in einer speziellen Tiefgangs-Variante produziert. Durch einen Kurzkiel verbunden mit einem Klappruder haben die Yachten nur noch 60 Zentimeter Tiefgang und können so dicht ans Ufer fahren und auch kleine Stege zum Liegen anlaufen. Ebenfalls neu im Programm ist eine größere Scandinavia 30.

Sun Sailing hat eine interessante Auswahl an Yacht-Typen, die man sonst wohl kaum irgendwo in Charter findet. Unter den 18 Kajüt-Yachten sind unter anderem Delphia 25 und 29, Pegaz 737, aber auch ältere, sehr schön refittete Friendship 22 und Compac 19 sowie einige Jollen. Die Boote sind ideal für Paare, junge Familien oder eben kleinere Crews, die Boote suchen, die ideal auf die Müritz und Nebenseen zugeschnitten sind. Relativ günstig zu chartern sind die Kleinkreuzer obendrein, die kleinsten Kleinkreuzer beginnen in der Nebensaison bei 700 Euro/Woche, die Scandinavia 26 bei 1.150 Euro.

Interessant ist für Kielboot-Einsteiger ein Kurs, der zweimal im Jahr angeboten wird. In ihm wird Jollenseglern der Umstieg auf Kiel-Yachten vermittelt. Dazu gehören das Üben von Hafenmanövern, der Umgang mit der ungewohnten Technik und vieles mehr. Wer den "Aufstieg" auf größere Schiffe plant, ist hier also bestens aufgehoben.

Infos und Buchung über die Webseite oder unter Tel. 03991/125025

Downloads:

Meistgelesene Artikel