America’s CupTeilnahme der Neuseeländer möglich

Lars Bolle

 · 16.03.2011

America’s Cup: Teilnahme der Neuseeländer möglichFoto: Team NZL

Die Airline Emirates hat das Sponsoring des neuseeländischen Teams verlängert. Damit können die Cup-Ambitionen weiter gepflegt werden

Die Verlängerung bedeutet jedoch nicht die Teilnahme. Es wurde bisher nur eine Art Antrittsgebühr bezahlt, um Zugriff auf ein Boot der neuen AC-45-Klasse zu haben. Dieses wurde auch direkt ausgeliefert, und es wurde mit dem Training begonnen.

Bild NaN
Foto: Oracle Racing
Bild NaN
Foto: G.Martin-Raget/AMERICAS

Laut Team-Manager Grant Dalton soll an den Vorregatten ab Mitte dieses Jahres bis 2012 teilgenommen werden. Ob jedoch ein großer AC-72-Kat gebaut werde, hänge von weiteren Sponsorengesprächen ab. Es ist also noch nicht sicher, dass Team New Zealand, einer der stärksten Rennställe überhaupt, am Cup teilnehmen wird.

Meistgelesene Artikel