HandwerkSegel – von Hand gemacht

Lasse Johannsen

 · 10.05.2022

Handwerk: Segel – von Hand gemachtFoto: Dieter Loibner

Im Nordwesten der USA arbeiten Segelmacher in einem Loft wie vor hundert Jahren. Beim Besuch erzählen sie, warum diese Arbeitsweise immer noch up to date ist

Port Townsend ist ein Eldorado für Liebhaber traditioneller Holzyachten und -boote. Inmitten dieser Klassiker-Gemeinde residiert Sean Rankins, der Betreiber von North West Sails, einem Loft, in dem die Segel auf Wunsch noch vollständig in Handarbeit entstehen. Unser USA-Korrespondent Dieter Loibner hat ihn besucht.

Das Porträt der klassischen Segelmacherei lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der YACHT classic, Heft 2/2022. Sie erhalten das Magazin ab sofort im Zeitschriftenhandel, oder Sie klicken auf diesen Link und erfahren, wie Sie es einzeln oder im Abo portofrei bestellen können

Meistgelesene Artikel