Webinar für CharterseglerRevier-Guide Griechenland

Andreas Fritsch

 · 12.10.2022

Webinar für Chartersegler: Revier-Guide Griechenland
Eine Yacht segelt vor Amorgos | A. Fritsch/YACHT

Die griechische Ägäis ist eins der schönsten Insel-Reviere Europas, fordert Crews aber auch. Was sie über den Meltemi, griechische Häfen, die schönsten Routen und die Eigenheiten des Chartermarktes dort wissen müssen. Dazu Insider-Törntipps

Griechenland ist das wohl ursprünglichste Revier im Mittelmeer. Keine überteuerten Marinas, keine Bojenfeld-Abzocke, keine Restaurants mit irrwitzigen Preisen, kein Rennen um einen Liegeplatz am frühen Nachmittag. Stattdessen Island-Hopping vom Feinsten, oft sehr stabile Segelwinde, superfreundliche Einheimische und bildschöne Städte sowie Kultur-Highlights entlang vieler Routen.

Für manche Crews sind es bestimmte Inseln, von denen sie schon gehört haben, und die sie locken: Santorin mit seiner spektakulären Stadt am Kraterrand des alten Vulkans, Mykonos’ Häuserzeile Little Venice mit Windmühlen im Sonnenuntergang, das idyllische Fischerstädtchen Naoussa auf Paros. Die Liste lässt sich fast beliebig verlängern, egal ob Crews in den Kykladen, dem Dodekanes, den Sporaden oder im Saronischen und Argolischen Golf segeln wollen.

Verlagssonderveröffentlichung

Doch Griechenland hat auch eigene Regeln: Der Meltemi weht im Hochsommer teils mit Macht und verlangt umsichtige Törnplanung und Seemannschaft. In den Häfen gibt es oft keine Muringleinen oder gar Marineros, die beim Anlegen helfen. Die Infrastruktur der Häfen ist manchmal einfach. Wer zum ersten Mal dort segeln will, profitiert von einer guten Törn-Vorbereitung und Routenwahl.

Genau die will YACHT-Redakteur Andreas Fritsch Ihnen in einem Webinar vermitteln. Er leitet das Reise- und Charter-Ressort der YACHT, segelt seit 25 Jahren in der Ägäis, und ist Autor eines Griechenland-Revierführers.

Inhalte des Seminars:

Starthäfen: Welche Festlands- oder Inseln sind eine gute Wahl für welche Routen?

Seemannschaft: Was man über Meltemi, Marinas, Infrastruktur und Charterfirmen wissen sollte

Wind & Wetter: Wie mit dem Meltemi umgehen, wie stark sind Düsen- und Kap-Effekte, wie entwickeln sich Fallböen auf welchen Inseln?

Törn-Highlights: Tipps für gelungene Ziele und Sehenswürdigkeiten

Fragen an unsere Redakteure und Referenten können im Chat gestellt werden.

DATUM 13.12.2022
UHRZEIT
19.30 Uhr
DAUER 1,5 Stunden
PREIS 35 Euro (25 Euro für YACHT- und BOOTE-Abonnenten)
(Bitte halten Sie Ihre Kundennummer bereit, beginnt mit KT)
Noch kein Abonnent? Dann bestellen Sie jetzt die Magazine YACHT oder BOOTE im Vorteilsabo, und sparen Sie direkt 10 € bei der Webinar-Anmeldung.

WEBINAR BUCHEN :

Erfahren Sie, wie Sie GotoWebinar nutzen können und Hilfe beim Einloggen erhalten.

Melden Sie sich jetzt an! Wir freuen uns sehr auf Sie!
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Nadine Timm, timm@yacht.de

Meistgelesene Artikel