Messen

Boatshow Bernau: Große Jubiläumsmesse am Chiemsee

Michael Good

 · 19.11.2013

Boatshow Bernau: Große Jubiläumsmesse am ChiemseeFoto: Yachten Meltl

Vom 29. November bis 1. Dezember ist Hochbetrieb im Yachtcentrum Bernau. Zu sehen: die neuen Yachten von Bavaria, Hanse, Dehler und Varianta

Am Chiemsee beginnt die Wassersportsaison 2014 schon am ersten Adventswochenende 2013. Das Yachtcentrum Bernau mit den Firmen Yachten Meltl (Vertrieb von Bavaria Yachtbau) und der Hanse Vertriebs GmbH mit den Marken Hanse, Dehler und Varianta lädt alle Interessierten zur mittlerweile zehnten Austragung der Bernau Boatshow vom Freitag, 29. November, bis zum Sonntag, 1. Dezember, ein.

In den Ausstellungshallen von Yachten Meltl finden die Besucher die Flotte der derzeit komplett überarbeiteten Bavaria-Cruiser-Serie. Zu sehen sind die aktuellen Modelle 33, 37, 41, 46 (Test in der nächsten Ausgabe der Yacht Nr. 25-26/2013) sowie Cruiser 56. Die Cruiser 51 als Nachfolgerin der Cruiser 50 feiert erst zur Messe boot in Düsseldorf Premiere und kann demnach noch nicht in Bernau gezeigt werden. Dafür präsentiert Bavaria zusätzlich zum Cruiser-Programm auch noch die Vision 42 am Chiemsee.

Längsorientierte Pantry mit Treseninsel
Längsorientierte Pantry mit Treseninsel
Gut unterwegs mit dem großen GennakerFoto: YACHT/T. Störkle
Gut unterwegs mit dem großen Gennaker
Doppelte Ruder für mehr Kontrolle 
Doppelte Ruder für mehr Kontrolle 
Keine Auffälligkeiten an der Kreuz
Keine Auffälligkeiten an der Kreuz
Doppelte Großschot, nach achtern geführt
Doppelte Großschot, nach achtern geführt
Darf heute nicht mehr fehlen: die große Heckklappe
Darf heute nicht mehr fehlen: die große Heckklappe
Mehr Platz im Cockpit, aber weniger Sitzkomfort
Mehr Platz im Cockpit, aber weniger Sitzkomfort
Leichter Einstieg – wenn das Heck zur Pier zeigt
Leichter Einstieg – wenn das Heck zur Pier zeigt
Begehbarer Ankerkasten, der Badeleiter sei's gedankt
Begehbarer Ankerkasten, der Badeleiter sei's gedankt
Heller Himmel mit sichtbarer Decksbalken-Struktur
Heller Himmel mit sichtbarer Decksbalken-Struktur
Guter Zugang zum Volvo Penta über den Niedergang
Guter Zugang zum Volvo Penta über den Niedergang
Hell, funktional, unaufgeregt: Salon mit vielen Mittelluken
Hell, funktional, unaufgeregt: Salon mit vielen Mittelluken
Version mit großer Eignerkabine: reichlich Platz im Vorschiff
Version mit großer Eignerkabine: reichlich Platz im Vorschiff
Gut erreichbare Staumöglichkeiten unter der Vorschiffskoje
Gut erreichbare Staumöglichkeiten unter der Vorschiffskoje
Bad mit Platz, aber wenig Lüftungsmöglichkeiten
Bad mit Platz, aber wenig Lüftungsmöglichkeiten
Sauber installiert und von allen Seiten zu erreichen
Sauber installiert und von allen Seiten zu erreichen
Stauraum in der Achterkammer
Stauraum in der Achterkammer
Längsorientierte Pantry mit Treseninsel
Längsorientierte Pantry mit Treseninsel
Gut unterwegs mit dem großen GennakerFoto: YACHT/T. Störkle
Gut unterwegs mit dem großen Gennaker
Gut unterwegs mit dem großen Gennaker
Doppelte Ruder für mehr Kontrolle 
Keine Auffälligkeiten an der Kreuz
Doppelte Großschot, nach achtern geführt
Darf heute nicht mehr fehlen: die große Heckklappe
Mehr Platz im Cockpit, aber weniger Sitzkomfort
Leichter Einstieg – wenn das Heck zur Pier zeigt
Begehbarer Ankerkasten, der Badeleiter sei's gedankt
Heller Himmel mit sichtbarer Decksbalken-Struktur
Guter Zugang zum Volvo Penta über den Niedergang
Hell, funktional, unaufgeregt: Salon mit vielen Mittelluken
Version mit großer Eignerkabine: reichlich Platz im Vorschiff
Gut erreichbare Staumöglichkeiten unter der Vorschiffskoje
Bad mit Platz, aber wenig Lüftungsmöglichkeiten
Sauber installiert und von allen Seiten zu erreichen
Stauraum in der Achterkammer
Längsorientierte Pantry mit Treseninsel

Zum 10-Jahre-Jubiläum der Boatshow Bernau passt auch die Präsentation der Hanse Vertriebs GmbH (HVG). Das Unternehmen feiert ebenfalls den 10. Geburtstag. Die HVG unterhält allerdings erst seit diesem Jahr eine Niederlassung in Bernau mit einer permanenten Ausstellung in ihren Hallen. Zur Boatshow Bernau werden den Besuchern die Hanse Modelle 345, 385, 415, 445 und 575 präsentiert. Zudem sind die Dehler 29 und die Dehler 38 zu sehen. Ein weiteres Highlight wird zweifellos die neue Varianta 37 sein (Test in YACHT 23/2013) sein, die erst auf der Hanseboot in Hamburg vor wenigen Wochen ihre Premiere feierte.

Bild 14Foto: Axel Hoppenhaus / Yacht
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12
Bild 13
Bild 14Foto: Axel Hoppenhaus / Yacht
Bild 1
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12
Bild 13
Bild 14

Dazu gesellen sich zahlreiche weitere Aussteller, die wie jedes Jahr an den Chiemsee zu einer der größten Hausmessen in Deutschlandkommen. So zeigen Vertreter aus den Bereichen Yachtelektronik, Yachtfinanzierung- und -versicherung ein komplettes und umfangreiches Angebot. Zudem werden die Segelmacher sowie namhafte Vertreter von Segelbekleidung, Zubehör, Charterfirmen und Transportunternehmen vor Ort sein. Sie präsentieren ihre aktuellen Neuheiten und Produkte in Bernau.

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt die Wasserwacht Bernau. Zudem werden Kostproben österreichischer Weine vom Neusiedler See angeboten. Die Boatshow Bernau 2013 ist am Freitag, 29. November und Samstag, 30. November jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Am Sonntag haben die Besucher von 10 bis 15 Uhr Zutritt.

Downloads:

Meistgelesene Artikel