HochseeseglerpreiseDie SKWB ruft zur Bewerbung auf

Lasse Johannsen

 · 12.09.2022

Hochseeseglerpreise: Die SKWB ruft zur Bewerbung aufFoto: Heidmannfotografie

Die Segelkameradschaft Das Wappen von Bremen (SKWB) ruft zur Bewerbung um die traditionsreichen Hochseeseglerpreise in verschiedenen Kategorien auf, die auch an Nicht-Mitglieder vergeben werden

Ausgezeichnet werden Mannschafts-Reisen auf hoher See, aber auch auf Nord- und Ostsee, die sich durch gute Vorbereitung und seemännisch sorgfältige Durchführung hervortun.

Formlose Bewerbung bis Mittwoch

Die Bewerbungen werden – formlos – bis zu diesem Mittwoch, dem 14. September, entgegengenommen. Wichtig ist die Information, wer mit wem in welchem Seegebiet unterwegs war. Die weiteren Details stimmt der Preisausschuss auf direktem Weg gern mit den Einsendern direkt ab.

Für Rückfragen steht der Vorsitzende des Preisausschusses, Jan Helms von der SKWB, telefonisch unter 0175/18 678 11 oder per Mail (hochseeseglerpreise@skwb.de) für Auskünfte zur Verfügung.

Ehrung am Hochseeseglerabend im Bremer Rathaus

Die Übergabe des Franz-Perlia-Jugendpreises, des Tanja-Pokals, des Silbernen Globus oder des Goldenen Kompass wird am Samstag, dem 5. November 2022, im Rahmen des traditionellen Hochseeseglerabends der Segelkameradschaft im Bremer Rathaus erfolgen.

Meistgelesene Artikel