BeleuchtungLicht fürs Winterlager: Akku-Baustrahler von Metabo

Hauke Schmidt

 · 09.03.2022

Beleuchtung: Licht fürs Winterlager: Akku-Baustrahler von MetaboFoto: Hersteller

Die mobilen Scheinwerfer sorgen für gute Ausleuchtung, dank Wechselakkus auch fernab von Steckdosen

Metabo hat drei kompakte Akku-Baustrahler neu im Sortiment. Die LED-Leuchten sind speziell für Baustellen konzipiert und eignen sich somit ideal auch für Arbeiten im Winterlager. Die kleinste Ausführung BSA 12-18 LED arbeitet mit einer COB-LED und liefert einen Lichtstrom von 2000 Lumen. Als Energiespender können Akkus aus dem CAS-Wechselsystem verwendet werden, und zwar sowohl 12-Volt- als auch 18-Volt-Ausführungen. Die Modelle BSA 18 LED 4000 und BSA 18 LED 10000 sind mit SMD-LEDs ausgestattet und leuchten als Flächenstrahler größere Arbeitsbereiche gleichmäßig aus. Die maximale Lichtleistung beträgt 4.000 beziehungsweise 10.000 Lumen, wobei die Helligkeit stufenlos geregelt werden kann.

  Auf dieser Abbildung sind die tatsächlichen Größenverhältnisse der Metabo-LED-Strahler zu erkennenFoto: Marcel Kraibuehler
Auf dieser Abbildung sind die tatsächlichen Größenverhältnisse der Metabo-LED-Strahler zu erkennen

Außerdem sind die Lampen nach IP54 gegen Staub und Spritzwasser geschützt, und die Linse verfügt über einen Funkenschutz. Die größeren Ausführungen sind für 18-Volt-Akkus gedacht, das Topmodell lässt sich für den Dauerbetreib auch über ein Netzkabel mit Strom versorgen. Der kleine Strahler kostet ab 130, die großen 203 beziehungsweise 309 Euro.

Weitere informationen unter: www.metabo.com

Meistgelesene Artikel