Motoren

T&T - News: Weltexklusiver Test

Mathias Müller

 · 28.07.2003

T&T - News: Weltexklusiver TestFoto: M. Naujok YACHT

Der neue Motor von Volvo Penta, der D2-75

Noch vor der offiziellen Präsentation hatte die YACHT als erstes Magazin weltexklusiv die Möglichkeit, das neue Aggregat aus dem Hause Volvo Penta zu testen.

Der D2-75 ist besonders für Schiffe zwischen 11 und 15 Meter Länge relevant. Er wurde aus dem vor zwei Jahren entstandenen D2-55 entwickelt, der auf Anhieb zum großen Verkaufserfolg in aller Welt avancierte.

Die neue Maschine wurde sehr viel kompakter konstruiert als ihre Vorgängerin, was vor allem beim Motorenaustausch ins Gewicht fällt. Dank modernster Steuerung erfüllt die Maschine bereits die sehr strenge US-Abgasnorm, die ab 2006 in Kraft tritt und deren Übernahme auch von der EU geplant ist.

Der neue Motor wiegt 240 Kilogramm und hat 2,2 Liter Hubraum. Die Ölwechsel-Intervalle konnten auf 400 Betriebsstunden beziehungsweise einmal pro Jahr erhöht werden. Niedrig fällt auch der Geräuschpegel des D2-75 aus. Gerade mal 69 Dezibel (A) waren bei Marschfahrt in der Kajüte messbar.

Den kompletten Test des neuen Volvo-Penta-Motors finden Sie in der neuen YACHT, ab morgen, den 30. Juli, am Kiosk.

Meistgelesene Artikel