T&T - News
Und das Wetter spielt mit

Test von Seekartenprogrammen

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert am 06.10.2006

O. Schmidt YACHT

Hochwertige Navigationsprogramme können mehr als Wegepunkte und Position
in der Karte anzeigen: Mit aktuellen Wetterdaten im Grib-Format lassen
sich Törns exakter vorausplanen und angekündigte Winddrehungen in der
Route berücksichtigen, die Darstellung von AIS-Zielen in der Karte
gehört schon fast zum Standard, und immer mehr Softwarepakete können
mehrere Kartenformate lesen.

Wir haben sechs Programme untersucht, die Vektorkarten verarbeiten und
mindestens AIS-Anzeige oder Wetterrouting beherrschen. Mit einem der
Resultate haben wir dabei gar nicht gerechnet: Mehr als die Hälfte der
Probanden lässt sich, obwohl auf dem deutschen Markt angeboten, nur mit
guten englischen Sprachkenntnissen nutzen.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: NavigationSkippers MagazinSoftwareTestberichtVergleich

Anzeige