Sunbeam 46.1
Summe vieler Erfahrungen

Die Schöchl-Werft hat ein neues Flaggschiff herausgebracht, das voller guter Ideen steckt und als großes Ganzes zu überzeugen vermag. Erste Bilder

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert am 27.09.2018
Summe vieler Erfahrungen Summe vieler Erfahrungen Summe vieler Erfahrungen

YACHT/M. Strauch Summe vieler Erfahrungen

Geschlossener Spiegel und Badeklappe, gerader Steven und positives Heck, moderner Aufbau und Deckssprung: Die Konstruktion der Slowenen Jakopin & Jakopin kombiniert gekonnt Stilelemente verschiedener Epochen. Hinzu kommt ein moderner Targabügel, der viele Vorteile vereint, ein generöser Segelplan, ein moderner Kiel mit breitem Flansch im Rezess. Dann Details wie beispielsweise Muringwinsch, Knopfdrucksegeln inklusive Rewind-Funktion, wegnehmbares Kutterstag, feste Scheibe und ein simpler, aber effektiver Heckstrahler, der seinesgleichen sucht. Das Boot von Sunbeam Yachts war auf den Messen in Cannes und Genua zu sehen, als Nächstes geht die Sunbeam 46.1 auf den Salóne Náutico in Barcelona (10. bis 14. Oktober).

Die YACHT hat das Boot getestet, hier die ersten Bilder:

Sunbeam 46.1: Erste Bilder

10 Bilder

Weitere Modelle von Sunbeam Yachts:

YACHT-Test Sunbeam 40.1

20 Bilder

YACHT-Test Sunbeam 40.1

Sunbeam 28.1

14 Bilder

Sunbeam 28.1


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: J&J DesignLuxury-CruiserSchöchlSchöchl YachtbauSunbeam 46.1

  • 3,00 €
    Sunbeam 40.1
  • 3,00 €
    Sunbeam 30.1
  • 3,00 €
    Sunbeam 42.1
  • 2,00 €
    Sunbeam 24.2
  • 3,00 €
    Sunbeam 36.1
  • 34,90 €
    Blauwassersegeln kompakt
  • 59,90 €
    Segelrouten der Welt
  • 12,90 €
    Paradiesische Segelreviere
Anzeige