T&T - News
Senkrecht gestartet

Exklusiv-Test der Dehler 34

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert am 29.10.2007

YACHT

Sie feiert derzeit auf der hanseboot ihre Deutschlandpremiere. Die Dehler 34 ist das kleinste Schiff der neuen Reihe. Sie folgt optisch den Vorgaben der erfolgreichen Dehler 44.

Die Konstrukteure Simonis/Voogd verfolgen auch mit der neuen 34er eine dynamische, optisch eigenständige Linie. Der moderne Performance-Cruiser ist hochwertig gebaut, sehr steif ausgelegt und dürfte auch auf der Bahn Chancen haben. Mit diesen Eigenschaften könnte sie zur Konkurrenz für X-34, die Elan 34 und die Dufour 34 Performance werden.

Neben hohen Vororderzahlen kann die Dehler 34 bereits einen weiteren Erfolg verbuchen: Sie ist für die Wahl zur Europäischen Yacht des Jahres nominiert.

Test und Vergleichsschiffe in YACHT 23 (ab 31.10. am Kiosk)


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Dehler 34Performance-CruiserTestbericht

Anzeige