T&T - News
Nach dem tragischen Unfall einer Bavaria 42match

Alles zum Thema Kielkonstruktionen

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert am 14.06.2005

YACHT

Der Kielverlust auf einer Bavaria 42match (s. auch YACHT 12/05) wirft viele Fragen auf: Wie sicher sind die modernen Konstruktionen? Welche Schiffe können betroffen sein?

Wo liegen die Probleme in der Aufhängung, der Krafteinleitung, einer auch nach Grundberührungen haltbaren Verbindung? Warum sind tiefe Kiele schwieriger zu montieren? Welche Fehler der Laminate können zu Bruch führen? Was sagen die Zertifizierer zu den Problemen?

Ein Kielverlust ist äußerst selten. Jedoch können Konstruktions- und Fertigungsfehler zu großen Schäden führen. Die Krux: Selbst Experten erkennen Mängel erst dann, wenn schon ein Schaden eingetreten ist.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Bavaria 42matchBootsbauKielKonstruktion

Anzeige