T&T - News
"Mann über Bord!" - Ein neues System zur Selbstrettung

Auf See über Bord zu gehen - davor fürchten sich die Crews am meisten

  • Meinert Matzek
 • Publiziert am 23.09.2003

M. Matzek YACHT Ein kleiner Beutel am Heck, das ist alles (hier mit elektronischer Zugwaage)

Für Einhandsegler bedeutet dieser Unfall in der Regel den sicheren Tod. Ein neues System kann das verhindern. Solo-Saver nennt der Segler und Erfinder Krystof Petelski das von ihm entwickelte und patentierte Rettungssystem, bei dem die Vorwärtsbewegung der Yacht zur Rettung des Verunglückten genutzt wird.

Als Petelski diese Idee der YACHT vorstellte, waren wir zunächst äußerst skeptisch und bestanden auf einer praktischen Erprobung.

Zu welchen Ergebnissen wir dabei gekommen sind und wie das System genau funktioniert, lesen Sie in der neuen YACHT , ab Mittwoch, den 24. September am Kiosk!


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: RettungssystemSkippers MagazinSolo-Saver

Anzeige