Bavaria Easy 9.7

Günstiges jetzt noch günstiger

Bavaria stellt die Cruiser 33 in einer abgespeckten Einsteiger-Variante vor. Als Version Easy 9.7 kostet das Boot rund 20.000 Euro weniger

Michael Good am 23.01.2014
Bavaria Cruiser 33

Die Bavaria Cruiser 33 (Foto) ist die Grundlage. Die Easy 9.7 kommt mit einfacheren Dacron-Segeln und natürlich ohne Teakdeck

Damit wollen die Yachtbauer aus Giebelstadt jetzt ganz gezielt eine neue, junge Käuferschicht ansprechen und möglichst auch gleich an die Marke binden. Die Bavaria Easy 9.7 wurde gerade erst von der Werft als Überraschungspaket auf der Messe boot in Düsseldorf angekündigt. An den ersten Einheiten wird aber bereits gebaut.

"Ein Boot für Kunden, die sich voll und ganz auf den Spaß am Segeln konzentrieren wollen", so stellt Bavaria-Produktmanager Daniel Kohl das jüngste Modell als Ergänzung der aktuellen Cruiser-Reihe auf der Messe vor. Das möglichst einfache Handling an Deck sowie die übersichtliche, schnörkellose Funktionalität an und unter Deck hätten bei der Entwicklung der Easy 9.7 im Vordergrund gestanden. 

Im Wesentlichen ist die Easy 9.7 eine abgespeckte Version der Cruiser 33 (Test in YACHT 23/2013). Dabei wurde vor allem der Ausbaustandard markant reduziert. So verzichtet das Konzept auf die Badeplattform achtern, das Cockpit bleibt komplett offen. Auch fehlt ein Tisch im Cockpit. Damit wird die Großschot auf den Cockpitboden geführt. 

Ausbaureduktionen auch unter Deck: So gibt es innen keine Türen mehr, außer zur Nasszelle natürlich. Auch die Stauschränke in den Kabinen bleiben offen, und den Salontisch gibt es nur noch als einfache Tafel ohne seitliche Verbreiterungen. Zudem wird Bavaria den Ausbau mit anderen, günstigeren Holzfurnieren versehen, es bleibt jedoch beim Echtholz. Ein Herd ist ebenfalls nicht vorhanden, auch kein Kühlschrank, keine Gasversorgung und kein Landstromanschluss.

Wer aber auf einen gewissen Komfort-Standard zum Tourensegeln nicht verzichten will, kann sich die wichtigsten Posten als Upgrade im "Easy-Living-Paket" (7850 Euro) dann doch wieder dazuordern. Mit einem Preis von 59.440 Euro (inklusive Mehrwertsteuer und einschließlich der Segel) ist die Easy 9.7 rund 20.000 Euro günstiger als das Basismodell der Cruiser 33, die aktuell für 79.610 Euro angeboten wird.

Michael Good am 23.01.2014

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online