T&T - News
Gefährdung beim Aufladen!

Thales Navigation, Hersteller der Magellan-GPS-Geräte, ruft Ladegeräte zurück

  • Meinert Matzek
 • Publiziert am 10.11.2005

Bei dem Zubehör der Modelle eXplorist 400, 500 und 600 entspricht das im Lieferumfang befindliche Netzteil möglicherweise nicht den Vorschriften oder Gesetzen der EU und Deutschlands. Wird der Stecker-Adapter für dieses Netzteil nicht korrekt verwendet, besteht das Risiko von Verletzungen, wenn der Verbraucher das Netzteil mit der Stromquelle verbindet.

Betroffen sind alle Netzteile mit der „Part Number 730391“. Sie befindet sich auf der Unterseite des Gerätes. Ausgeliefert wurde das mangelhafte Teil mit folgenden Produkten:

eXplorist 400 (Auslieferung vom 10.06.2005 bis 10.10.2005), eXplorist 500 (Auslieferung vom 05.04.2005 bis 05.10.2005) sowie eXplorist 600 (Auslieferung vom 24.05.2005 bis 04.10.2005).

Die mangelhaften Netzteile sind zu senden an:

NWF
nordwest-funk GmbH
Zweiter Polderweg 18
26723 Emden

Dort werden sie umgehend kostenlos gegen ein neues Modell mit der Artikelnummer 730494 ausgetauscht.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: GPSLadegeräteRückrufaktion

Anzeige