Hanseyachts
Erste Bilder: Hanse 508

Immer wieder frische Ware aus Greifswald. Mit der 508 bringt die größte deutsche Werft eine komplette Neuentwicklung für Charterer und Eigner gleichermaßen

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert am 01.11.2018
Hanse 508 gut unterwegs: Die Neue fußt auf der bewährten Judel/Vrolijk-Konstruktion der Hanse 505 Hanse 508 gut unterwegs: Die Neue fußt auf der bewährten Judel/Vrolijk-Konstruktion der Hanse 505 Hanse 508 gut unterwegs: Die Neue fußt auf der bewährten Judel/Vrolijk-Konstruktion der Hanse 505

YACHT/M. Strauch Hanse 508 gut unterwegs: Die Neue fußt auf der bewährten Judel/Vrolijk-Konstruktion der Hanse 505

Das Design von Judel/Vrolijk reiht sich nahtlos ins übrige Programm ein, ist erkennbar eine Hanse, aber tatsächlich handelt es sich nicht nur um ein leicht modifiziertes, sondern ein gänzlich neues Boot. Etwas länger im Rumpf als die Vorgängerin und mit einem neuen Deck versehen sowie diversen Detailländerungen und neuem Innenlayout, präsentiert es sich frisch und zeitgemäß.

Wir haben das Boot getestet, erste Aufnahmen gibt es hier:

Hanse 508

11 Bilder

Erste Fotos vom Test

Weitere aktuelle Yachten von Hanseyachts:

Hanse 348

10 Bilder

Erste Foto vom Test

Hanse 548

9 Bilder

Hanse 315

15 Bilder

Hanse 315 EYOTY 2016 Family Cruiser


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: GroßserienyachtHanseHanse 505Hanse 508HansegroupHanseyachtsJudel/Vrolijk

  • 3,00 €
    Hanse 315
  • 3,00 €
    Hanse 675
  • 3,00 €
    Hanse 588
  • 3,00 €
    Hanse 548
  • 29,90 €
    Polarlicht in den Segeln
  • 12,90 €
    Paradiesische Segelreviere
  • 16,90 €
    Hafenkino
Anzeige