T&T - News
Einfach erfolgreich

Betont unaufgeregt nahm sich vor zehn Jahren das Design der Bavaria 34 aus. Ein zeitlos moderner Cruiser. Mit 700 verkauften Einheiten auch heute noch ein gutes Angebot.

  • Hauke Schmidt
 • Publiziert am 10.09.2008

YACHT/M.Naujok Die Bavaria 34 ist auf maximalen Wohnraum und einfache Bedienung optimiert

Es gibt schnellere Yachten. Es gibt elegantere Yachten. Und es gibt vor allem teurere Yachten. Wer allerdings Preis und Leistung in Relation setzt, der wird als Gebrauchtboot unweigerlich eine Bavaria in Betracht ziehen müssen.

Die Raumverhältnisse auf der Bavaria 34 sind beachtlich, mit 3,48 Meter Breite bei 10,35 Meter Länge und dazu noch recht fülligen Linien kann sie problemlos mit aktuellen Entwürfen mithalten. Einzig das Cockpit fällt aufgrund des eingezogenen Hecks ein wenig kleiner aus. Für vier reicht aber auch hier der Platz. Ein Flautenläufer ist die Bayerin nicht gerade, bis 5 Windstärken kann auf allen Kursen Vollzeug gefahren werden, dafür ist die Bedienung auf das Nötigste reduziert. Und durch die Ausstattung mit Rollgenua und Rollmast muss außer beim An- und Ablegen keiner das Cockpit verlassen.
Worauf Sie beim Kauf achten sollten, lesen Sie im ausführlichen Gebrauchtboot-Test im aktuellen Heft.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Bavaria34Gebrauchtboot

Anzeige