Test

Daysailing vom feinsten

Mit der Tofinou 8m kommt eine gelungene Interpretation des simplen, puren Segelspaß nach Deutschland

Fridtjof Gunkel am 17.02.2009

Schön und stark unter Segeln: Daysailer Tofinou 8m

Acht Meter Boot mögen sich universeller, gemütlicher, fahrtenfähiger nutzen lassen. Aber kaum schöner. Der neue Simpel-Cruiser von der französischen Atlantiküste ist hübsch, individuell, einhandtauglich und durch das Kielschwert flachwassertauglich.

Die Tofinou 8m ist in erster Linie fürs Segeln konzipiert. Auf Podeste innen im Cockpit montierte Winschen für entsprechend umgelenkte Fallen und Vorschoten sowie die Selbstwendefock machen das Schiff perfekt einhandtauglich. Auch stark böigen Wind und ruppige Welle steckt das Schiff aus Frankreich gut weg. Die Crew sitzt dabei vernünftig geschützt im hoch umrandeten Cockpit.
Das Schiff ist in einer Schwenk- und in einer Festkielversion zu haben. Im Standard bereits enthalten sind die Einbaumaschine und das Teakdeck.
Neuer Händler in Deutschland ist Diamond Yachting (www.diamond-yachts.de).

Fridtjof Gunkel am 17.02.2009

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


    ANZEIGE

    Weitere News und Angebote

Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online