Aura 27
Alles andere als gewöhnlich

Jetzt gibt es den Monomaran im Mini-Format. Die Aura 27 wird in der Türkei gebaut und ist wohl die kleinste Yacht mit Doppel-Steuerrad

  • Michael Good
 • Publiziert am 22.06.2012

Aura Yachts Aura 27

Wohneinheit und Cockpit auf möglichst einem Niveau. Was bei Fahrtenkatamaranen längst üblich und als Vorzug geschätzt wird, hält nun auch auf Einrumpfbooten Einzug. Und – es kann funktionieren. Die Deckssalonyachten von Moody oder das eigenwillige Sense-Konzept von Beneteau zum Beispiel haben es jüngst bewiesen.

Eine junge, engagierte Werftcrew in Bursa (Türkei) hat diese Idee nun auch im Kleinformat umgesetzt. Dank ihrer sehr speziellen Rumpfform mit dem ausgeprägt kantigen Spant kann der Cockpitboden der Aura 27 in voller Breite auf einem ungewöhnlich tiefen Niveau liegen, auf derselben Höhe wie auch der Innenausbau. Dies macht das Konzept sehr speziell, geht aber auch einher mit einer optischen Eigenwilligkeit. Daran muss sich das Auge gewöhnen.

Aura Yachts Aura 27

Die doppelten Ruder werden von doppelten Steuerrädern bedient. Auch das ist im Bereich der Schiffslänge von nur 8,20 Meter einzigartig. Ein festes Spritzverdeck, wie auf den Renderings zu sehen, ist als Option erhältlich. Gebaut wird das Schiff herkömmlich in GFK in Handauflage. Gemäß den von der Werft publizierten technischen Daten soll die Aura 27 stattliche 2,48 Tonnen wiegen, davon stecken 910 Kilogramm in einem T-Kiel mit Bombe. Trotz standardmäßig eingebauter Maschine ist das Gewicht für das kleine Boot doch erstaunlich hoch. Derzeit erhält der Prototyp der Aura 27 in der Türkei ein Rigg, an dem rund 42 Quadratmeter Segelfläche gesetzt werden können.

Aura Yachts Aura 27

Das Interieur sieht Schlafplätze für bis zu vier erwachsene Personen vor, dazu kommt ein kompakter Küchenblock und sogar eine kleine Nasszelle mit Toilette. Die Aura 27 kostet ab Werft rund 18.000 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Technische Daten Aura 27
Lüa (Rumpflänge): 8,20 m 
LWL (Wasserlinienlänge): 7,88 m
Breite: 3,05 m 
Tiefgang mit T-Kiel: 1,60 m 
Gewicht: 2,48 t
Ballast/anteil: 910 kg/36 %
Großsegel: 15,9 qm 
Genua: 26,8 qm
Internet: www.aurayachts.com

Aura 27

26 Bilder

Aura 27 

.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Aura 27Aura YachtsKleinkreuzerMoody DSSenseTürkei

Anzeige