Gebrauchtboottest
Bavaria 30 Plus: Mini-Familienyacht

Alle Merkmale einer echten Yacht auf 30 Fuß unterbringen? Das war und ist schwierig. Auf der Bavaria gelingt das, allerdings mit Abstrichen. Der Test, jetzt im PDF-Download

  • Alexander Worms
 • Publiziert am 06.11.2021
Handig: Auch bei viel Wind bleibt die Bavaria gut kontrollierbar Handig: Auch bei viel Wind bleibt die Bavaria gut kontrollierbar Handig: Auch bei viel Wind bleibt die Bavaria gut kontrollierbar

YACHT/Bertel Kolthof Handig: Auch bei viel Wind bleibt die Bavaria gut kontrollierbar

Einen Meter sechsundsiebzig – so groß darf man sein, um sich unter dem Niedergang nicht den Kopf an der Deck anzustoßen. Die Türen ins Vor- und Achterschiff und in die Nasszelle sind 36 Zentimeter breit – auch nicht eben viel.

Dennoch ist die Bavaria 30 Plus eine echte Alternative zur Dehler 31 zum Beispiel. Warum sie das ist, wie sie segelt und was sie besonders gut kann, zeigt der Gebrauchtboottest.

Alles über die gebrauchte Bavaria 30 Plus ist nachzulesen in der YACHT, Ausgabe 22/2021. Das Heft ist im DK-Shop erhältlich. Oder Sie laden sich den Test direkt über den Link unten herunter.


Die gesamte Digital-Ausgabe 22/2021 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: GebrauchtbootGebrauchtboot-TestTest

  • 3,00 €
    Bavaria 30 Plus
Anzeige