Neptun 20
Bulli für binnen und buten

Der trailerbare Kielschwerter hat sich bewährt. Sein Clou ist das Hubdach, das unter Deck fast für Stehhöhe sorgt. Der Gebrauchtboot-Test im PDF-Download

  • Kristina Müller
 • Publiziert am 07.10.2017
Bei leichter Brise lässt sich die Neptun 20 gut unter Spi segeln. 3 bis 4 Beaufort sind für das Boot optimal, ab 5 ist ein Reff nötig Bei leichter Brise lässt sich die Neptun 20 gut unter Spi segeln. 3 bis 4 Beaufort sind für das Boot optimal, ab 5 ist ein Reff nötig Bei leichter Brise lässt sich die Neptun 20 gut unter Spi segeln. 3 bis 4 Beaufort sind für das Boot optimal, ab 5 ist ein Reff nötig

YACHT/M. Strauch Bei leichter Brise lässt sich die Neptun 20 gut unter Spi segeln. 3 bis 4 Beaufort sind für das Boot optimal, ab 5 ist ein Reff nötig

YACHT/N. Campe Risszeichnung der Neptun 20

Neptun 20

13 Bilder

Neptun 20


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: DeutschlandGebrauchtbootGebrauchtboottestKielschwerterKleinkreuzerKonstrukteurLothar LeichtfußNeptunNeptun 20TestTestberichtWerft

  • 3,00 €
    Neptun 20
Anzeige