Das besondere Boot
Wo Seemannschaft gepflegt wird: "Belle Amie"

Der 106 Jahre alte Heringslogger erinnert an eine Blütezeit des Unterelbe-Idylls Glückstadt und dient heute der traditionellen seemännischen Ausbildung. Das Porträt im PDF-Download

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert am 20.05.2022
Die stählerne Ketsch zeigt ihre Vollzeug-Besegelung mit 380 Quadratmeter Tuch Die stählerne Ketsch zeigt ihre Vollzeug-Besegelung mit 380 Quadratmeter Tuch Die stählerne Ketsch zeigt ihre Vollzeug-Besegelung mit 380 Quadratmeter Tuch

YACHT/Stefan Schorr Die stählerne Ketsch zeigt ihre Vollzeug-Besegelung mit 380 Quadratmeter Tuch

1915 in den Niederlanden aus Stahl gebaut, ist die "Belle Amie" einer der letzten segelnden Logger – längst hat die Motorkraft auch in der gewerblichen Fischerei Einzug gehalten. Erst 1927 erhält die Ketsch ihren ersten Motor. Sie fährt nach ihrer Zeit in den Fanggründen der Nordsee als Fracht- und Handelsschiff in Schweden, transportiert später Passagiere auch an dänischen Küsten. Seit den siebziger Jahren dient sie als Sail-Training-Schiff und wird in Stockholm von einer Seefahrt- und einer Privatschule genutzt.

Im April 2019 kauft das Ehepaar Mareike und Jörg Charles das Stahlschiff und integriert es in seinen Betreiberverein "Erlebe Meer", der sich der traditionellen Segelausbildung und der historischen wie ökologischen Bildung verschrieben hat. Klimaneutrale Klassenfahrten sind ein fester Bestandteil des vollen Törnkalenders.

Heringslogger Belle Amie

10 Bilder

Wie es auf der "Belle Amie" zugeht, was das Segeln auf einem Traditionssegler ausmacht und welche Bedeutung die Treibnetzfischerei an der Nordsee hatte, lesen Sie in der YACHT, Ausgabe 10/2022, die Sie direkt im Verlag bestellen oder hier als digitales Magazin herunterladen können. Oder Sie laden sich das Porträt direkt über den Link unten herunter.


Die gesamte Digital-Ausgabe 10/2022 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Gehört zur Artikelstrecke:

Inhalt_YACHT_10_2022


  • Das besondere Boot
    Wo Seemannschaft gepflegt wird: "Belle Amie"

    20.05.2022Der 106 Jahre alte Heringslogger erinnert an eine Blütezeit des Unterelbe-Idylls Glückstadt und dient heute der traditionellen seemännischen Ausbildung. Das Porträt im PDF-Download

  • Praxis
    Steten Tropfen auf der Spur

    23.05.2022Kleine Leckagen sind oft schwer zu finden, vor allem, wenn die Yacht mit einer Innenschale ausgerüstet ist. Wie sich tropfende Leitungen und undichte Beschläge lokalisieren lassen ...

  • Niederlande
    Das große Holland-Spezial zum Saisonstart

    21.05.2022Auf 17 Seiten Törntipps, alle News aus den Regionen, Tipps für den Landgang und ein Interview mit Nachwuchs-Naturschützern – jetzt im PDF-Download

  • Werkstatt
    Inversalu – besondere Beschichtung für Aluminiumyachten

    19.05.2022Ein spezieller Zinkanstrich soll Leichtmetallboote vor Bewuchs und Korrosion schützen. Der Test zeigt, wie er wirkt und was er bringt. Jetzt im PDF-Download

  • Karibik
    Traumrevier: die schönsten Buchten Martiniques

    25.05.2022Viele Karibiktörns ähneln einem Insel-Hopping; überall werden kurze Stopps eingelegt. Dabei lohnt es, einzelne Inseln intensiver zu erkunden – etwa Martinique. Jetzt im ...

  • Rund Afrika
    Flusspferde vorm Bug!

    28.05.2022Ein deutsches Langfahrtpaar hat den afrikanischen Kontinent komplett umsegelt. Geplant war das nicht. Doch seine Reise bescherte ihm fantastische Erlebnisse. Jetzt im PDF-Download

  • Class Mini
    Melwin Fink: Havarie mit großen Folgen

    26.05.2022Melwink Fink hat auf einer Überführung erst das Rigg und dann seinen Mini verloren. Wie es dazu kommen konnte, wie es weitergeht: jetzt im PDF-Download

  • YACHT-Test
    Sport und Leistung im Fokus: die Neo 350 aus Italien

    17.05.2022Erfolge auf der Regattabahn stehen klar im Vordergrund. Aber der Performance-Cruiser zeigt auch Qualitäten als Tourenboot. Der Test jetzt im PDF-Download

  • Seemannschaft
    Böen wie ein Profi meistern: Segelbedienung, Trimm

    17.05.2022Was tun, wenn Böen zu stark werden, wie dann reagieren? Über den richtigen Grundtrimm und die gekonnte Bedienung der Segel, um komfortabler, sicherer und schneller anzukommen, ...

Themen: Das besondere BootTraditionssegler

  • 3,00 €
    Traditionssegler: Belle Amie
  • 23,99 €
    Traditionssegler
  • 14,90 €
    333 neue Tipps für Segler
  • 11,99 €
    333 neue Tipps für Segler
  • 21,99 €
    Sehnsuchtsziele für Segler
  • 22,90 €
    Die Weltumseglerin
  • 6,50 €
    YACHT-Test-Spezial
Anzeige