Easy To Fly
Nomen est omen

Jollen auf Foils sind hochsensible Sportgeräte. Dieser Kat aber, versprechen seine Entwickler, sei einfach zu fliegen. Wunschdenken? Das Porträt im PDF-Download

  • Jochen Rieker
 • Publiziert am 12.03.2017
Ssss...! Nur das Singen der Tragflügel und das Pfeifen des Fahrtwindes verleihen ein Gefühl für die Geschwindigkeit Ssss...! Nur das Singen der Tragflügel und das Pfeifen des Fahrtwindes verleihen ein Gefühl für die Geschwindigkeit Ssss...! Nur das Singen der Tragflügel und das Pfeifen des Fahrtwindes verleihen ein Gefühl für die Geschwindigkeit

EYOTY/B. Kolthof Ssss...! Nur das Singen der Tragflügel und das Pfeifen des Fahrtwindes verleihen ein Gefühl für die Geschwindigkeit

Y. Zedda/AbsoluteDreamer Die Kohlefaserrümpfe bieten viel dynamischen Auftrieb. Das nimmt harten Landungen den Schrecken


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Absolute DreamerBootsporträtDas besondere BootEasyToFlyEasy to FlyFoilerGuillaume VerdierKatamaranKonstrukteur

  • 3,00 €
    Easy To Fly
Anzeige