Das besondere Boot
5-KR-Yacht: klassische Schönheit

Im aufkommenden GFK-Zeitalter verzauberte eine Bremer Werft mit einer Serienyacht aus Mahagoni. Sie segelt und glänzt heute noch. Das Porträt im PDF-Download

  • Lasse Johannsen
 • Publiziert vor 2 Jahren
5-KR-Yacht: klassische Schönheit 5-KR-Yacht: klassische Schönheit 5-KR-Yacht: klassische Schönheit

YACHT/N. Krauss 5-KR-Yacht: klassische Schönheit

YACHT/N. Krauss Mit der kurzen, steilen Ostseewelle kommt die 5-KR-Yacht gut zurecht, nicht zuletzt wegen ihres geringen Gewichts

Als die Hamburger Bootsausstellung 1969 präsentiert, was der Bootsmarkt an Neuheiten zu bieten hat, sind die Boote bereits aus Kunststoff – bis auf eines. Eine tropische Orchidee von der Weser verzaubert die Besucher mit ihrem Charme. Den hat sie sich bis heute bewahrt. Die bei de Dood gebaute "Kleine Brise" ist seinerzeit der verzweifelte Versuch, die Zeit im Yachtbau anzuhalten. Ihre Geschichte.

Nachzulesen in der YACHT, Ausgabe 6/2019, hier zu bestellen, oder Sie laden sich das Porträt direkt über den Link unten herunter.


Die gesamte Digital-Ausgabe 6/2019 können Sie in der YACHT-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: 5-KR-YachtBill TrippBootsporträtCornelius de DoodDas besondere BootDe DoodDeutschlandGötzKlassikerKleine BriseKonstrukteurWerft

  • 3,00 €
    Klassiker: Kleine Brise, 5-KR-Yacht
Anzeige