YACHT-Test
Speedlounger 8500: sportlicher Weekender

Es steckt schon im Namen: Schnell soll sie sein und zum entspannten Fläzen im großen Cockpit einladen. Beides kann sie – und noch mehr. Der Test im PDF-Download

  • Alexander Worms
 • Publiziert am 14.05.2019
Speedlounger 8500: sportlicher Weekender Speedlounger 8500: sportlicher Weekender Speedlounger 8500: sportlicher Weekender

YACHT/P. Hympendahl Speedlounger 8500: sportlicher Weekender

YACHT/N. Campe Risszeichnung des Speedlounger 8500

Der Testtag hatte es in sich: Sonne, Kälte, Hagelschauer mit kräftigen Böen. Da lacht das Testerherz, muss sich ein Schiff unter diesen Bedingungen doch wirklich beweisen. Und die Speedlounger 8500 schlug sich gut. Klar, zum Loungen luden acht Grad Außentemperatur und Regen nicht ein, das musste man sich denken. Aber segeln konnte sie. Mit Screecher sogar ein wenig gleiten. Dabei zeigte sie sich durchaus ein wenig divenhaft.

Doch lesen Sie selbst – im Test der Speedlounger 8500, erschienen in YACHT 9/2019. Das Heft ist im DK-Shop erhältlich, oder Sie laden sich den Test direkt über den Link unten herunter.

Speedlounger 8500

10 Bilder

Speedlounger 8500


Die gesamte Digital-Ausgabe 9/2019 können Sie in der YACHT-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AluAlufleet BVAluminiumAlu-YachtDaysailerFCY-DesignKonstrukteurNiederlandeSpeedlounger 8500TestTestberichtWeekenderWerft

  • 3,00 €
    Speedlounger 8500
Anzeige