Grand Soleil 58
Eine für alles

Nach dem Auftakterfolg der Grand Soleil 46 LC im Vorjahr überzeugt auch die neue 58 Performance auf nahezu ganzer Linie. Der Test im PDF-Download

  • Jochen Rieker
 • Publiziert am 06.06.2017
Schneller als er Wind. Bei leichten Bedingungen ist die Yacht ein Gedicht – und auch optisch weiß sie trotz ihfes voluminösen Rumpfes zu gefallen Schneller als er Wind. Bei leichten Bedingungen ist die Yacht ein Gedicht – und auch optisch weiß sie trotz ihfes voluminösen Rumpfes zu gefallen Schneller als er Wind. Bei leichten Bedingungen ist die Yacht ein Gedicht – und auch optisch weiß sie trotz ihfes voluminösen Rumpfes zu gefallen

EYOTY/B. Kolthof Schneller als er Wind. Bei leichten Bedingungen ist die Yacht ein Gedicht – und auch optisch weiß sie trotz ihfes voluminösen Rumpfes zu gefallen

YACHT/N. Campe Risszeichnung der Grand Soleil 58

Grand Soleil 58

7 Bilder

Grand Soleil 58


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Cantiere del PardoFahrtenyachtGrand Soleil 58ItalienKonstrukteurLuxusyachtNauta DesignPerformance-CruiserTestTestberichtUmberto FelciWerft

Anzeige