Expeditionsyacht
Extremreviere willkommen: Pelagic 77 "Vinson of Antarctica"

Die "Vinson of Antarctica" wird in den unwirtlichsten Gewässern der Welt ihr Zuhause haben... Wir waren zum Probeschlag an Bord

  • Nils Günter
 • Publiziert am 31.07.2021

Noch auf zahmen Gewässern unterwegs: Pelagic 77

Die Pelagic 77 "Vinson of Antarctica" wird sowohl für Wissenschaftler und Dokumentarfilmer als Plattform dienen, sie soll aber auch Touristen an Bord nehmen, um extreme Reviere zu bereisen. Kostenpunkt für einen vierwöchigen Törn: knapp 20.000 Euro pro Person.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: ExpeditionsyachtPelagicSkip NovakYacht tv

Anzeige