Barcelona World Race

Auch "Virbac" muss nach Brasilien

Nach "Foncia" muss auch "Virbac-Paprec" Recife anlaufen – Beide Spitzenreiter des Rennens verlieren wertvolle Stunden – Chance für Verfolger

Nils Günter am 14.01.2011

Auch die "Virbac-Paprec" hat es erwischt. Auf zweieinhalb Metern riss die Travellerschiene aus dem Deck, das Großsegel ist kaum noch trimmbar. Die "Neutrogena" hängt noch in den Kalmen fest, könnte aber auch vom Zwangsstopp der beiden Führenden profitieren.

Nils Günter am 14.01.2011

Das könnte Sie auch interessieren


YACHTmarkt DK Buch Schärenkreuzer DK Buch Logbuch

Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online