Isaf-Segelweltcup

12 Artikel zum Thema Isaf-Segelweltcup


  • Isaf-Weltcup
    Ein Sack voller Edelmetall

    23.06.2011In Kiel kam das Beste zum Schluss, weil’s acht Medaillen für deutsche Segler gab. Das gefällt, auch wenn’s (noch) keine olympischen waren

  • Isaf-Weltcup
    Windspiele und Nervenproben

    22.06.2011Weniger und launische Brise in Kiel bedeutete in einigen Klassen gekürztes Programm. Je nach Standpunkt konnte das gut sein oder verheerend

  • Isaf-Weltcup
    Starker Auftakt beim Heimspiel

    19.06.2011Die letzte Weltcup Regatta findet vor eigenem Publikum statt. Für die Deutschen geht’s um Prestige und Olympia. Und genau so segeln sie auch

  • Isaf-Weltcup
    Manege frei zur Kieler Woche

    18.06.2011Bier, Backfisch, Kunst, Kommerz und Segeln: In Kiel geht die Post ab. Auch für die deutschen Olympiakandidaten, die hier Gas geben müssen

  • Isaf-Segelweltcup
    Medaillenvergabe in Medemblik

    30.05.2011Es war eine rauhe Woche am IJsselmeer, in der die Holländer den Heimvorteil nutzen konnten. Für Deutschlands Segler gab's zwei Top-10-Plätze

  • Isaf-Segelweltcup
    Wind, Bruch und Medaillen

    28.05.2011So mancher segelte dem Teufel ein Ohr ab, wobei auch Masten von oben kamen. Dennoch gab's im Star und bei den 470ern sehr prominente Sieger

  • Isaf-Segelweltcup
    Es weht weiter zünftig am Ijsselmeer

    28.05.2011Wer Starkwind und kurze Welle liebt, ist hier richtig. Im Star, 49er und Laser Radial mischen deutsche Segler an der Spitze mit

  • Isaf-Segel Weltcup
    Aufgalopp mit wenigen Stars

    24.05.2011Während sich die meisten Stars in England auf die Olympiaqualifikation eintrimmen, gibt’s in Medemblik heimlich noch eine Weltcup Regatta

  • Isaf-Segel-Weltcup
    Der Schlusspfiff in Hyères

    29.04.2011Trotz Grotelüschens Bravourakt gab es diesmal keine Medaille für Deutschland. Nur die Hoffnung, dass es demnächst besser wird

  • ISAF Segel Weltcup
    Sieben Sieger vor dem Medalrace

    29.04.2011Man stelle sich vor, es ist Finale – und keiner geht hin. Weil man die Sieger schon kennt. Ein Albtraum? Undenkbar? Nicht in Hyères

  • Isaf-Segel-Weltcup
    Die hohe Kunst des Überlebens

    28.04.2011Trotz leichter und drehender Winde sind in Hyères wieder die Guten vorn. Auch wenn einer über den „Scheißtag” jammert und „gepestet" ist

  • ISAF Segel Weltcup
    Wechsel von Licht und Schatten

    26.04.2011Leichtere und drehende Winde spielten am zweiten Tag in Hyères so manchem Segler einen Streich. Trotzdem gab es nicht nur Verlierer