Bojenfelder

14 Artikel zum Thema Bojenfelder


  • Umwelt
    Die Balearen machen Ernst: Strafen für falsches Ankern

    12.11.2019Die Behörden des spanischen Archipels kontrollieren 2019 rund 86.000 Crews am Ankerplatz und verhängen auch Geldbußen für Umweltsünder

  • Adria
    Razzia gegen illegale Bojenfelder

    28.08.2017Die kroatische Regierung hat in einer großangelegten Aktion 17 nicht genehmigte Bojenfelder geschlossen und Bojen samt Muringblöcken entfernt

  • Umfrage
    Wie bewerten Sie kostenpflichtige Bojenfelder?

    28.04.2017Im Mittelmeer schießen sie wie Pilze aus dem Boden: Bojenfelder in Buchten, für die Crews Liegegeld bezahlen müssen. Segen oder Fluch?

  • Reviere
    Wie Kroatien die Liegegebühren treibt

    07.07.2015Die Preise für das Übernachten an einer Boje in Kroatien sind zum Teil unverschämt. Das liegt an den Eigenarten eines mangelhaften Systems

  • Spanien
    Ankerverbote an der Costa Brava

    19.12.2014Die Regionalregierung verbietet das Ankern in einigen Küstenabschnitten. Segler sollen nur an Bojen festmachen – doch die sind oft belegt

  • Spanien
    Mehr Bojenfelder, höhere Preise

    24.07.2013Die vor Monaten angekündigte Gebührenerhöhung fiel kräftiger aus als erwartet: rund 30 Euro für Boote bis 15 Meter, fast 50 Euro für größere

  • Balearen
    Rückzieher in Sachen Bojen-Gebühren

    14.06.2012Die drohenden Liegegelder für Ankerbojen in den Feldern zum Schutz des Seegrases sind vom Tisch. Dafür werden weitere Buchten gesperrt

  • Umweltschutz
    Mehr Mittelmeer-Schutzgebiete

    21.09.2011Forscher fordern, 10 bis 20 % des Meeres unter Schutz zu stellen - aktuell sind es nicht einmal 1 %. Auch Yachten tragen zur Zerstörung bei

  • Türkei
    Die ersten Bojenfelder entstehen

    09.06.2011Bislang war es ein Trend im westlichen Mittelmeer, jetzt hat er auch die Türkei erreicht: Bojenfelder sollen das freie Ankern ersetzen

  • Kroatien
    Die Bojenfelder im Überblick

    05.05.2011Toller neuer Service für Segler: YACHT-Leser Wolfgang Götzinger hat die Liste der kostenpflichtigen Bojenfelder in google maps integriert

  • Mallorca
    Wird Cabrera bald kostenpflichtig?

    12.04.2011Seit zwei Jahren erwägt die Regierung der Balearen, den Besuch der Insel kostenpflichtig zu machen – jetzt scheint die Gebühr bald zu kommen

  • Balearen
    Neuer Minister kippt Bojengebühr

    22.04.2010Gute Nachrichten für Crews, die rund Mallorca segeln gehen: Die geplante Gebühr für das Liegen in Feldern mit Festmacher-Tonnen ist vom Tisch

  • Balearen
    Neue Gebühr für die Bojenfelder wird diskutiert

    09.12.2009Das Umweltministerium auf Mallorca macht Ernst mit der im Herbst angekündigten Gebühr (YACHT 21/09). Im Gespräch sind 1 Euro pro Bootsmeter

  • News
    Ankern verboten!

    20.03.2008Regionalregierung der Balearen will die Umwelt schützen – großer Revierreport