Saisonstart
Auswintern und erster Törn: Basics fürs Frühjahr

Vor dem Segeln kommt das Schrubben und Spachteln, dann aber geht es los in die neue Saison! Vier Produkte zum Saisonstart

  • Delius Klasing Verlag
 • Publiziert am 12.03.2021
Auswintern und erster Törn: Basics fürs Frühjahr Auswintern und erster Törn: Basics fürs Frühjahr Auswintern und erster Törn: Basics fürs Frühjahr

Benjamin Scheurer Auswintern und erster Törn: Basics fürs Frühjahr

Das Wetter ist grau, die Vorfreude groß – und überall in den Winterlagerhallen wird schon eifrig geputzt und gestrichen, lackiert und gespachtelt. Viele der dazu nötigen Produkte lassen sich auch ganz einfach online bestellen: Hier kommen vier Basics zum Frühjahr.

Yachticon Waschbürste

Vor allem, wenn das Boot im Freilager überwintert hat, sammelt sich über die Monate viel Schmutz an Rumpf und Deck. Hilfreich ist hier eine ausziehbare Waschbürste mit Seitenbürsten wie die von Yachticon: Die Stiellänge ist ausziehbar bis 175 cm, sie verfügt über einen Kippschalter zur Regulierung des Wasserdurchlaufes und eine stabile Gewindespitze aus Metall. Mit Ersatzbürstenkopf mit Schwamm und Abzieher. Euro 25,95 bei Bauhaus erhältlich *

BAUHAUS NAUTIC

International Super Cleaner

Schrubben alleine nützt oft nicht viel, ganz ohne Chemie wird das Boot leider nicht sauber. Hier hilft der Super Cleaner * von International: Der Reiniger ist biologisch abbaubar und geeignet für allgemeine Reinigungsarbeiten auf dem Boot und in der Bilge. Bei entsprechend höherer Konzentration entfettet er effektiv, Acrylglas wird dabei nicht beschädigt. Euro 12,95.

BAUHAUS NAUTIC

Yachticon Gelocat Reparatur Spachtel

Oft fallen sie erst beim Putzen im Frühjahr so richtig auf: kleine Risse im Gelcoat oder Kratzer im Rumpf von der Vorsaison. Für schnelle Reparaturen ohne Überstreichen hilft hier der Einkomponenten-Reparaturspachtel * von Yachticon: Er ist schnellhärtend und eignet sich zum Füllen und Ausbessern von Rissen und Kratzern. Euro 9,95.

BAUHAUS NAUTIC

Lowrance UKW-Seefunkanlage Link-9 GPS

Wer den Winter genutzt und den Funkschein gemacht hat, nutzt die Zeit bis zum Saisonbeginn zum Einbau der neuen Hardware: Dann steht dem ersten Schnack mit dem Schleusen- oder Brückenwärter oder dem Radio-Check bei Delta Papa 07 nichts mehr im Wege. Das Lowrance Link-9 GPS * ist ein Allrounder für den See- und Binnenfunk der Klasse D inklusive DSC-Sender/Empfänger und ATIS. Mit 4-fach GPS, NMEA2000 & NMEA0183-HighSpeed-Schnittstelle und Navigationsmodus. Euro 449,-

BAUHAUS NAUTIC

Weitere empfehlenswerte Ausrüstung, originelle Geschenke und vieles mehr finden Sie auch in unserem Shop .

YACHT


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AnzeigeBauhausBauhaus NauticEpoxidEpoxidharzFrühjahrFrühjahrsputzInternationalLowranceReparatursetYachticon

Anzeige