Ausrüstung
Warmes für Drunter: Fleece für kalte Tage

Der Frühling kommt so leidlich in Fahrt, kalt ist es immer noch: Wer jetzt auf Törn geht, braucht also eine warme Schicht. Fünf Fleecejacken zum Segeln

  • Karolina Meyer-Schilf
 • Publiziert am 23.04.2021
Nicht nur morgens und abends kann es an Bord immer noch ziemlich frisch werden. Nicht nur morgens und abends kann es an Bord immer noch ziemlich frisch werden. Nicht nur morgens und abends kann es an Bord immer noch ziemlich frisch werden.

Artem Verbo Unsplash Nicht nur morgens und abends kann es an Bord immer noch ziemlich frisch werden.

Eine Fleecejacke ist leicht, wiegt wenig, hält warm und ist gemütlich: Ideal als zweite Schicht unterm Ölzeug oder auch alleine, wenn es trocken ist. Die Auswahl am Markt ist schier endlos, hier kommen fünf Modelle zur Inspiration:

Schöffel Ramezza M

Hersteller Schöffel Ramezza M

Eine technische Fleecejacke, die atmungsaktiv und schnelltrockend ist. Für Segler praktisch sind insbesondere die vielen Reißverschlusstaschen, in denen sich allerlei unterbringen lässt. Die Flatlock-Nähte der Ramezza M * sorgen für eine angenehme Passform. 139,95 Euro.

Tribord Sailing 500

Hersteller Tribord Sailing 500

Die warme und auch leicht wasserabweisende Tribord Sailing 500 * von Decathlon verfügt über eine angeraute Fleece-Innenseite, die die Körperwärme besser speichern soll. Sie hat außerdem zwei Reißverschlusstaschen und einen hohen Kragen. 29,99 Euro.

Musto Synergy

Hersteller Musto Synergy

Die Musto Synergy * ist besonders leicht und atmungsaktiv und hält dabei dennoch warm. Sie verfügt durch ihre Flatlock-Nähte über eine angenehme Passform und trocknet schnell. 99 Euro.

Gill Strickfleece

Hersteller Gill Strickfleece

In Strick-Optik kommt diese Fleecejacke von Gill *: Die elastischen Einfassungen an den Bündchen und am Kragen sollen für optimalen Sitz sorgen, für wichtige Utensilien verfügt die Jacke über eine Brusttasche mit Reißverschluss. Die Handwärmer-Taschen sind mit einem weichen Mikrofaserfutter ausgestattet. Ab 116 Euro.

Helly Hansen Daybreaker

Hersteller Helly Hansen Daybreaker

Die Daybreaker * von Helly Hansen ist komfortabel geschnitten und sorgt damit für viel Bewegungsfreiheit. Das Polartec-Fleece ist besonders leicht und elastisch. Die Jacke verfügt über zwei Reißverschlusstaschen vorne. 59,95 Euro.

Weitere empfehlenswerte Ausrüstung, originelle Geschenke und vieles mehr finden Sie auch in unserem Shop .

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Midlayer

Anzeige