Niederelbe
Reisen im Sechsstundentakt

Die Elbe zwischen Hamburg und Cuxhaven bietet weiße Strände, schwarzen Schlick, Marinas und kleine Löcher. Das Revierporträt im PDF-Download

  • Lars Bolle
 • Publiziert vor 9 Jahren

Der 20er-Jollenkreuzer springt vor Blankenese über eine ruppige See, die sich bei Wind gegen Strom schnell aufbaut

Reportage Niederelbe

21 Bilder

Weitere Eindrücke vom Elbe-Törn


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: CuxhavenDeutschlandElbeFlussGezeitenHamburgJollenkreuzerNiederelbeNiedersachsenReiseReiseberichtReisezielRevierberichtRevierporträtSchleswig-HolsteinSegelreviereTideTidenrevierTörnplanungTörntippUnterelbe

  • 2,00 €
    Elbe: Zwischen Hamburg und Cuxhaven
Anzeige