Ostsee-Spezial
Mit August Strindberg in den schwedischen Schären

In den Stockholmer Schären, der Heimat des Schirftstellers, findet sich noch vieles von dem, was er vor über 100 Jahren formulierte. Der Bericht im PDF-Download

  • Andreas Fritsch
 • Publiziert am 19.07.2019
Mit August Strindberg in den schwedischen Schären Mit August Strindberg in den schwedischen Schären Mit August Strindberg in den schwedischen Schären

Klaus Andrews Mit August Strindberg in den schwedischen Schären

Ein Traum-Ziel ist für viele Eigner, aber auch Chartercrews ist der Stockholmer Schärengarten – er ist lieblicher als das westliche Gegenstück in Göteborg, dichter bewaldet, milder vom Wetter her, bei Hochdrucklage geradezu südlich. Wir stellen schöne Ziele, kauzige Bewohner und Sehenswürdigkeiten in einer ausführlichen Törn-Geschichte vor.

Reisebegleiter waren die Werke August Strindbergs, dessen Romane und Erzählungen als Törnführer dienten.

Der Reisebericht ist im Rahmen des großen Ostsee-Spezials in YACHT Nr. 13/2019 erschienen. Das Heft ist im DK-Shop erhältlich, oder Sie laden sich den Bericht über die Stockholmer Schären direkt über den Link unten herunter.


Die gesamte Digital-Ausgabe 13/2019 können Sie in der YACHT-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: August StrindbergLiteraturOstseeOstsee-SpezialReiseRevierSchwedenStockholmer Schären

  • 3,00 €
    Schweden: Stockholmer Schären
Anzeige