Revier
Kroatien im Adria-Spezial: Porträt der Insel Vis

Ein Artikel unseres Adria-Sonderteils ist dem Revier um die Insel Vis gewidmet, mit all seinen kleinen Buchten und Nachbarinseln. Der Bericht im PDF-Download

  • Andreas Fritsch
 • Publiziert am 23.05.2018
Kroatien im Adria-Spezial: Porträt der Insel Vis Kroatien im Adria-Spezial: Porträt der Insel Vis Kroatien im Adria-Spezial: Porträt der Insel Vis

Bodo Müller Kroatien im Adria-Spezial: Porträt der Insel Vis

Noch immer boomt das Revier Kroatien, das mit seinen vielen Inseln, kurzen Distanzen, tollen Häfen und wunderschönen Buchten einfach schwer zu toppen ist – zumal es nirgendwo im Mittelmeer günstigere Charteryachten gibt. Also schwärmen auch dieses Jahr wieder Abertausende Crews aus, um zwischen Umag und Dubrovnik einen unbeschwerten Urlaub zu verbringen.

Bodo Müller

Etwa rund um die  "Offshore"-Insel Vis: Knapp 30 Meilen sind es vom Festland dorthin, auch wenn auf dem Weg noch andere Eilande als Station dienen können. Mit wunderschönen Buchten, der Blauen Grotte von Bisovo und dem hübschen kleinen Hauptort Vis Luka ist die bis 1995 als Militärgebiet gesperrte Insel mittlerweile ein beliebtes Ziel vieler Crews. Wir geben Tipps für die besten Stopps, Sehenswürdigkeiten und Restaurants für die Umrundung.

Jetzt nachzulesen in der YACHT, Nr. 10/2018. Das Heft ist im DK-Shop erhältlich, oder Sie laden sich das Inselporträt direkt über den Link unten herunter.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AdriaAdria-SpezialInselInselporträtKroatienMittelmeerReiseRevierRevierporträtSonderteilSpezialVis

  • 3,00 €
    Kroatien: Insel Vis
Anzeige